Sonntag, 22. April 2012

Zum Frühstück experimentierfreudig....

achtung achtung...da Picnik nicht mehr is...experimentier ich mal mit Pic Monkey...
hier ein paar Impressionen von Claudia's Nähtreff...

ich sag nur:

Sewing Rocks....











 Mein persönliches Lieblingsbild...tolle Frauen...




Wahnsinn...was für ein genialer 24 Stunden Trip...

Nun...angefangen damit, dass ich schon viel zu spät los bin...Stau in München auf m Ring...
dann...Oh mein Gott...ich hab meinen Geldbeutel zu Hause liegen lassen...NEIN...
nochmals zurück...Mann angerufen...ich kann Dich nicht abholen...hab mein Geld vergessen...Boah noch eine Stunde bis Abflug...hilfe...Herzinfarkt...
wir treffen uns irgendwo Richtung Flughafen....*herzrasen*
Kinder müssen ja schliesslich auch noch übergeben werden...war ja nicht geplant sie mitzunehmen :-)
nun ja..da müssen höhere Mächte im Spiel gewesen sein..denn ich bin 3 min vor Bording..(zum glück schon mit online check in und nur handgepäck) noch rechtzeitig in den Flieger gekommen...puhhh..
ich kann Euch sagen hatte bei Ankunft in Münster/Osnabrück noch Puls 180!

Bei Claudi angekommen soooo herzlich empfangen worden...wir haben uns zwar schon ein Jahr nicht wieder gesehen..aber das war so...als ob ich sie erst gestern gedrückt hätte...und ich brauch hier eigentlich nicht erwähnen das sie der weltbeste Gastgeber ist...liebevolle Details...wundervoll alles ... logisch viel zu spät ins Bett gefallen...vor lauter bla bla bla bla bla...gacker...bla bla bla...gröhl....

Nächter Morgen...nach super mega gut geschlafen..das perfekte Frühstück....
Knofi-Fahne zum Glück schon nicht mehr sooo schlimm...boah ich muss unbedingt hier in MUC auf die Suche nach diesen Bällchen gehen..waaaahhh waren die lecker...boah! 

Dann zum Nähtreff...
also ich bin echt baff...so viele geniale Mädels auf einen Haufen..am liebsten hätte ich sie gerne alle in der Nähe...wat wäre das für ein Spaß
die Zeit rannte..ich hab mal so getan als ob ich ein paar Jojo's von Hand nähe...zwischendurch wurde viel geratscht, gelacht, gegessen, getrunken und die anderen waren sooo richtig fleissig...alleine der Maschinenpark eine Augenweide und die Stoffe..Paradisisch :-)

Dann kurz vor 18 Uhr wieder Richtung Flughafen...sag einmal..gibt es am Flughafen keine Tanke!!!
wieder Adrenalin pur...die Zeit rannte und rannte..und Auto musste ja auch wieder vollgetankt abgegeben werde..nur hallo! dieser Flughafen ist ja eigentlich mitten im Niemandsland...da gibt es nix!! und ich meine nix! drumrum...gut..ich hätte natürlich auch einen Tick vorher das Navi nach einer Tanke suchen lassen können..aber ich dachte..wo ein Flughafen und eine Autovermietung kann doch ne Tanke nicht weit sein...

egal...mit locker 25 min vor Abflug am Gate gewesen...und erstmal ein bisschen zur Ruhe gekommen auf die lieben zu Hause gefreut aber auch mit Wehmut zurückgedacht an wundervolle 24 Stunden...

rock'n roll pur!

ich wollte Claudi ja schon lange besuchen...und so oft hab ich Ihr schon geschrieben und am Telefon gesagt, dass sie froh sein kann nicht in meiner Nähe zu wohnen..ich wäre ständig bei Ihr...

da kam das Nähtreffen ja wie gerufen..

Alleine Claudi's Familie ist der absolute Hammer..und in die Kiddies hab ich mich glatt verliebt..vorallem in den großen Baumeister *zwincker*

Ich kann eigentlich gar nicht in Worte fassen wie schön es war...
danke!

...und falls mein Mann Jahre später diesen Post auch noch einmal lesen sollte...
Du bist toll...ohne Dich  könnte ich das alles gar nicht machen
thanks for you support and your love

so genug ... mehr Fotos gibt es bei Claudi...

Schönen Sonntag und liebe Grüße
emma



Kommentare:

  1. Liebe Emma!
    WOW! Was für ein Bericht! :-) Klingt absolut toll (bis auf der erste Teil)!!!
    Vielen Dank dafür.

    Liebe Grüße, Smila

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Emma,

    so viel Lebensfreude in einer Person, habe ich selten getroffen !

    Es war wirklich ein ganz toller Tag mit dir und RB ;)

    Ich hoffe, wir sehen uns schon bald mal in München und sende dir herzliche Grüße, un beso grande,
    Sandra

    AntwortenLöschen
  3. lach - jetzt wo ich dich u deiner art kenne,ist es sooo cool deinen bericht zu lesen,lach!!! - ein genialer tag und ich noch gefeiert bis morgens...und dort meine kamera vergessen,also meine bilder vieeeeel später ; ))

    aaaaaaaaaaaaalles aaalllesallerliebste du knuddelfrau!!!!

    crisl
    (boah ich seh soooooooooooo dick aus auf dem bild-das sind die 4 osterkilos...heuel!!!!)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Chrisl...nichts da ... du siehst toll aus..keine kilos zuviel..ich würde Dir als kerl sofort nen Antrag machen...knutsch.....

      Löschen
  4. Boa du hattest echt nen Tipp *lach* aber du kannst uns doch nicht mit acht Fotos abspeisen, wo du doch bestimmt ein paar tausend gemacht hat :D Ich geh jetzt Frühstücken! Ja um halb zwölf *ggg* und dann sitz ich erstmal wieder an der Feliz.

    LG Fusseline

    AntwortenLöschen
  5. Hi ;) ...das war wohl echt ein megetrip ;) du bist so klasse !.. lgtani

    AntwortenLöschen
  6. Tolle Bilder... und den Streß hat man dir so gar nicht angemerkt!
    Schön wars!

    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  7. Ach Emma, so typisch du, vom Anfang bis zum Ende. Aber wie du trotzdem immer alles so hinbekommst....und immer unter Zeitdruck, bewundernswert!!!!!
    Liebe Grüße und noch einen schönen Sonntag (trotz Regen)
    Renate

    AntwortenLöschen
  8. Es war sooooschön gestern! Danke für die tollen Bilder! Ich finde, wir hatten doch eine Menge Spaß, oder?
    Hat mich sehr gefreut Dich kennenzulernen!

    Liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Emma,
    oooh was für ein schöner Bericht von eurem Nähtreffen. Ich wäre auch gerne gekommen, wir hatten leider an der Schule Haus- und Hoftag. Vielleicht klappt es ja mal in München mit einem Treffen ;-).
    Viele liebe Grüße...
    Michaela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich musste gestern auch an dich denken...als ich "deine" Ausfahrt gelesen habe...schön ist es bei Euch...gar nicht so flach wie ich immer dachte...*lach* wir sehen uns in MUC...

      Löschen
  10. Oh du Liebe, wie süß du geschrieben hast. Ich fand es grandios und sowas ist immer gut für´s Herz. Das trägt man doch noch immer nen Moment mit sich herum.
    Schön, dass den langen Weg auf dich genommen hast und ich dich so kennenlernen konnte. Claudi hat schon recht, wenn sie sagt, dass du klasse bist.
    Ich drück dich *smack*
    Liebst, Kaddi

    AntwortenLöschen
  11. uih, da hattest du gestern abend ja nochmal stress!
    es war ganz toll dich kennengelernt zu haben!
    du hast nur so getan als ob du jojos nähst? also, ich habe ja auch nur so getan als ob ich ein sweatshirt nähe ;0)
    wirklich so schade, dass immer die tollsten und liebsten frauen so weit weg wohnen. am liebsten würde ich euch alle bei mir einquartieren. das wäre ein spaß!
    ganz ganz fester drücker ♥
    andrea

    AntwortenLöschen
  12. klingt nach einem tollen Trip!

    Danke für´s teilhaben lassen!

    sei lieb gegrüßt
    Anja

    AntwortenLöschen
  13. Hihi, das hast du aber rasant und mitreißend geschrieben. Bin ja jetzt nur vom Lesen ganz aus der Puste (und ein bisschen neidisch - allerdings nicht auf den Flug ;o))
    LG, Claudia

    AntwortenLöschen
  14. snif..ich heul gleich schon wieder... danke das du so verrückt warst zu mir zu kommen für 24h...war soooo schön...hab die wenige zeit mit dir so genossen und hoffe, es dauert diesmal nicht wieder so lang.. :-)!!!
    Und bis dahin ist auch vielleicht unser kinderbad fertig..gröhl...

    ich drück dich und danke dir für lieben worte über mich und meine lieben...

    H. hat als du weg warst gefragt..wo ist emma? oh schade das sie weg ist!! O-Ton! Und spielt nur mit seinem Robi!!!DANKE!!

    Knutscher!
    Claudi

    Ps.: räusper..der basilikum ist aber schlapp...gacker..

    AntwortenLöschen
  15. Wow....was für eine aufregende und schöne Zeit!

    GLG Karin

    AntwortenLöschen
  16. Hallo du Liebe, *kicher* super Bericht und schön dich getroffen zu haben! Ich hab wieder dazu gelernt und werd mal schauen, ob wir in Köln auch einen Malaysen haben, mein Mann mags ja scharf :-)!Ich drück dich Olivia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. sonst würde ich sagen..ab nach München...hihi...

      Löschen
    2. sach das nicht zu laut, das kann schneller gehen, als du denkst

      Löschen
    3. nene ..mein voller Ernst...und das Restaurant ist praktisch um die Ecke...also ich würd mich freuen :-)

      Löschen
  17. boah ganz schön viel action :) aber schön, dass ihr so ein tolles treffen hattet!!! klingt einfach nach jeder menge spaß ♥
    glg andrea

    AntwortenLöschen
  18. Vorher deinen Blog zu lesen war schon toll, aber nun nachdem ich die "echte" Emma sehen, sprechen, knuddeln und kennenlernen konnte liest er sich noch ein bissel besser, und er ist genau wie du. ;0)
    Ganz herzliche Grüße nach München
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  19. jepp es war genial soviele liebe Frauen mit einem Hobby....schön dich mal persönlich kennengelernt zu haben.
    Dein Post ist ja ein reines Abenteuer, gut das alles trotzdem so toll geklappt hat.

    glG Heike

    AntwortenLöschen
  20. Wunderschoener Bericht! Beim lesen hab ivh glatt mitgelitten ;) Schoene Bilder,herrlich bunt und froehlich :)
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  21. Huhu Emma,
    hab auch soooo gefreut, Dich mal in Echt kennenzulernen!! War total lustig mit Euch allen! Hoffe, dass Claudi schon ganz bald das nächste Treffen ansagt!! ;o))
    Und auf Deine Jojo-Leistung kannst Du stolz sein!! So viel hat nicht jeder geschafft!! *hihihi*
    Liebe Grüße aus dem ganz hohen Norden!!
    Julia

    AntwortenLöschen
  22. liebe emma,
    das scheint ein ganz tolles treffen gewesen zu sein! deine beschreibung ist so großartig "normal" ich musste ein paar mal schmunzeln! toll, dass ihr alle so viel spaß hattet!

    liebste grüße sendet dir michèle

    AntwortenLöschen
  23. Ein sensationeller Emma Bericht*lach* Schön zu lesen:-))
    Danke dafür♥
    Liebste Grüße
    die Biggi

    AntwortenLöschen
  24. Du machst es auch immer spannend, fast den Flug verpasst...also Emma:-)))) Und ich dachte, du besuchst die Claudi länger...da hattet ihr ja wirklich gar nicht viel Zeit miteinander. Dein Bericht ist jedenfalls wieder super zu lesen, man lebt echt mit:-)
    Nähtreffen sind ja immer klasse...freu mich schon auf das nächste bei Renate. Das findet genau an meinem letzten Elternzeittag statt, am 01.11. fang ich wieder zum arbeiten an.
    GLG,
    Marion

    AntwortenLöschen
  25. Sehr schöne Bilder! Ich wär gern dabei gewesen :)

    Lieben Gruß
    Sarah

    AntwortenLöschen
  26. Wow... was für ein Wochenende! Cool!
    GLG Bine

    AntwortenLöschen
  27. ...ja die ECHTE EMMA...die ist einfach UNSCHLAGBAR!!!!
    :-)))
    love
    u

    ;-)

    AntwortenLöschen

Ohne Euer Feedback macht bloggen nur halb soviel Spaß - DANKE für all die lieben Kommentare