Mittwoch, 27. Mai 2015

Maribella für die grüne Woche im Frühjahrsputz

Kosmetiktäschen Schnittmuster Maribella - Frühstück bei Emma - grün
Detailansicht Maribella Tasche
Frühjahrsputz im Stoffregal Sew Along Frühstück bei Emma Kosmetiktasche Maribella in grün
Oh die Woche geht es uralten Stoffschätzen an den Kragen. Das Beste daran..es tut gar nicht so weh!! Mittlerweile macht es richtig Spaß die ganzen alten, schon fast vergessenen Stoffe rauszuziehen. Schon lange nicht mehr genäht:  eine Mini-Maribella (Schnitt: jolijou). Durch die Stückelung können auch wirklich kleine Stoffreste ihre Bestimmung finden.

Mangels passender Paspel - habe ich  mal wieder diese selbst herstellen müssen. Eigentlich dauert es auch gar nicht lange. Ich schneide 2,2 Breite Stoffbahnen, Bügel sie in der Mitte um und lege eine dünne Kordel rein. Mit Reißverschluss-Füsschen absteppen fertig ist die Paspel.

Die Tage natürlich mehr..ihr könnt Euch vielleicht denken was ich unbedingt noch einmal nähen musste...

bis die Tage - liebe Grüße *emma*

Ein Beitrag für den Frühjahrsputz im Stoffregal GRÜN 


Kommentare:

  1. Liebe Emma,
    Die sieht ja klasse aus. Tolle Kombination und toller Schnitt.
    Eine schöné Aktion hast du da ins Leben gerufen! Leider habe ich es bei blau nicht geschafft, rechtzeitig zu posten.
    Ich wünsche dir noch viel Spaß beim stoffabbau und eine schöne Restwoche.
    Liebe Grüße
    Beate

    AntwortenLöschen
  2. Deine Maribella ist traumhaft schön. Je mehr grün ich hier sehe, umso mehr begeistert mich diese Farbe.
    Herzlichst Ulla

    AntwortenLöschen
  3. Es sind wirklich hübsche Stoffschätze!!! Ich liebe dieses Kombi: rot-grün! Und die unterschiedlichen Stoffe sehen toll aus bei diesem Schnitt! *verliebtguck*
    Liebe Grüße,
    Betty

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Emma!
    Die Tasche ist TRAUMHAFT schön geworden, die Farbkombi ist der Hammer! (und das sage ich obwohl ich die Farbe grün eigentlich gar nicht mag!)
    Liebe Grüße,
    Kristin

    AntwortenLöschen
  5. Was für eine schöne Tasche, liebe Emma!
    Das Schnittmuster kannte ich noch gar nicht!
    Und mein innerer Lemming schreit: "KAUFEN KAUFEN KAUFEN!"
    Aber ich werde ihm nun erst mal widerstehen,
    hier liegen so viele unfertige Projekte,
    die werde ich nun mal anpacken..

    Hab ich die alle geschafft, dann wird's Zeit für eine Belohnung,
    und dann werd ich sicherlich mal eine Maribella nähen!

    Ganz liebe Grüße schick ich Dir,
    Katja

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Emma,
    deine Tasche mit ihren unterteilten Nähten ist wunderschön! :D
    Liebe Grüße
    Stephanie,
    die diese Woche mangels grüner Stoffreste aussetzt. ;)

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Emma,
    die ist ganz süß geworden! Und die Stoffschätze wollen ja mal vernäht werden. Ich werde auch noch meine Grün-Kisten sichten.
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  8. wie hübsch!!!
    Ich bin immer noch am überlegen was ich mache und ob ich denn Grünen Stoff im Schrank habe!
    Glg Dany

    AntwortenLöschen
  9. Sehr hübsche Stoffschätze hast Du da verarbeitet! Und die bunten Paspeln sind zum Niederknien - sooo schön!
    LG,
    Alice

    AntwortenLöschen
  10. Boah ist die schön ... aber ein bisschen pink und rot und anderes ist auch noch mit dabei ;-)))
    Lieben Gruß
    Angie

    AntwortenLöschen
  11. Ohhhh! Aus wunderschönen Stoffen hast du ein noch wunderschöneres Täschchen genäht!!!
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  12. So tolle Stoffe und dann der geniale Schnitt. Da passt einfach mal wieder alles :)

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen
  13. Emma! Ich wollte doch keine neuen Schnittmuster mehr kaufen! ;-)
    Wirklich cool mit dem Stoffmix.
    Grüssle. Birgit

    AntwortenLöschen

Ohne Euer Feedback macht bloggen nur halb soviel Spaß - DANKE für all die lieben Kommentare