Donnerstag, 1. Oktober 2015

Oktoberprojekt Stoffabbau - wir packen uns warm ein - Jacken und Mäntel

Soll ich oder soll ich nicht? Darüber habe ich mir im September öfter Gedanken gemacht und ich muss gestehen, dass ich im Oktober soviel unterwegs bin, dass ich wohl gar nicht zum Stoffabbau komme. Aber mit Traditionen soll man auch nicht brechen und somit habe ich mir was überlegt. 

Statt jede Woche sprich 4 mal ein Projekt anzugehen, wird es dieses Jahr nur zwei Themen geben. Wäre das was? 

In der ersten Monatshälfte dreht sich hier alles um "wir packen uns warm ein"sprich Jacken und Mäntel. In allen Variationen. Der Herbst ist da und das wäre doch mal eine Herausforderung. Eine Jacke habe ich schon wirklich lange nicht mehr genäht und ich hätte richtig Lust auf diese Herausforderung. 

In der zweiten Monatshälfte dreht sich alles um "mach dein Zuhause schöner". Das können Quilts sein oder Kissen oder auch Tischsets oder Topflappen vielleicht auch Puppen, Gardinen, Tischläufer  und und und.. ich bin sicher, Euch fällt bestimmt noch mehr ein.


und wer ist dabei? Ich freue mich jetzt dann doch richtig dolle und auch wenn hier akute Zeitnot herrscht, schaffe ich es bestimmt doch noch ein bisschen Stoff abzubauen. Ich freue mich riesig wenn wieder einige im Oktober dabei sind. 

Verlinkt werden kann ab heute bis zum 15. alles was unter der Kategorie Jacken und Mäntel fällt.
Bitte verlinkt keine alten Beiträge sondern wirklich Projekte die Ihr diesen Monat angeht. Ich freue mich über Inspiration und wieder einmal gemeinsam Stoff abzubauen. 

Herzliche Grüße *emma*

Hier könnt Ihr alles verlinken was unter dem Motto "wir packen uns warm ein steht" - Jacken, Mäntel, Westen, Ponchos... (bitte keine Pullis oder andere Oberteile)



Kommentare:

  1. Stimmt Traditionen soll man beibehalten, auf jeden Fall!
    Wir packen uns warm ein wären doch auch Mützen und Schals oder? Eine Jacke schaff ich diesen Monat bestimmt nicht.
    Beim 2.Teil bin ich dann direkt dabei.
    LG Starky

    AntwortenLöschen
  2. oh was für ein tolles Projekt. Ich will mir schon längst einen Poncho nähen, aber bis jetzt waren immer andere Themen wichtiger. Dein Post weckt grad meine Motivation - bin dann mal Stoff aussuchen :)

    AntwortenLöschen
  3. Wie genial!!!! :)
    Muss nämlich noch eine Fleecejacke für den Reitstall nähen. :)
    Glg dany

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Emma,
    du machst mich schwach *lach*! Tolle Idee!!
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  5. Oh, wie wundervoll! Stoff zum Abbauen hätte ich jede Menge....
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  6. Das trifft sich gut. Meine Jacke "wächst" gerade unterm Maschinchen. Da bin ich doch gerne wieder dabei!
    Liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  7. Tolle Idee, vielleicht komme ich so tatächlich mal dazu, endlich die Kuscheldecke zu nähen, die ich schon soooo ewig lang auf meiner ebenso langen Liste habe :)
    LG Stephie

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Emma,
    eigentlich bin ich gerade total erschöpft vom Tag mit Kleinkind und Säugling zu Hause, aber dein Beitrag bringt neue Motivation, danke! :-) Denn Stoff zum Abbauen hab ich hier genug und zumindest die Kleinste braucht unbedingt Nachschub für obendrüber...
    Ganz liebe Grüße,
    Janine

    AntwortenLöschen
  9. Schöne Idee :-) Mal sehen, vielleicht klappt das mit dem Mantel ja tatsächlich bis dahin noch ;-)
    Gilt meine Sweatshirtjacke vom heutigen RUMS auch schon?
    GLG Dominique

    AntwortenLöschen
  10. Stoffabbau ist gut; wobei wir doch immer wieder unser Stofflager ergänzen *lach.
    Aber bei Jacken ist der Stoffabbau wenigsten sichtbar, zumindest in der Erwachsenengrösse...und genau das, was bei mir in den nächsten Wochen auf dem Plan steht. Teilweise liegen Schnitte schon bereit und ein Teil auch schon zugeschnitten...und auch schon die 1. Jacke fertig ist; wohl nicht ganz im Okober genäht, sondern letzten Samstag, aber die Ärmel habe ich immerhin erst heute gesäumt.
    GLG Ela

    AntwortenLöschen
  11. Das ist ja eine tolle Idee zur richtigen Zeit; heute morgen war es so kalt hier, dass die Kids Rauchkringel blasen konnten! Da werde ich wohl mal auf Schnittmustersuche gehen und schauen, ob ich rechtzeitig fertig werde!
    Liebe Grüße Lale

    AntwortenLöschen
  12. Jaaaa, super, du machst es!
    Ich werde es versuchen!!! :-)

    AntwortenLöschen
  13. super, ich räume gerade aus, weil wir Umbaupläne haben. Was habe ich da für tolle Stoffschätzchen gefunden! Bin dabei.
    Liebe Grüße
    Renate

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Emma,
    Dein Oktoberprojekt Stoffabbau mit dem Thema "wir packen uns warm ein" passt perfekt zu meinem akuten Strickjackenfieber... ;) Ich habe gerade zwei Stück verlinkt und morgen folgt dann direkt die nächste...
    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
  15. Letzter Tag, gerade noch geschafft. Ich freu mich über die tolle Idee für das Projekt und die Anregungen von allen anderen.

    AntwortenLöschen

Ohne Euer Feedback macht bloggen nur halb soviel Spaß - DANKE für all die lieben Kommentare