Montag, 14. März 2016

Taschenspieler 3 Sew Along - Der Geldbeutel

Wow schon die dritte Woche. Das ging ja echt ruckzuck jetzt. Wie läuft es bei Euch? Reichen die 10 Tage? Bis jetzt bin ich ganz zufrieden ich habe es beide Wochen geschafft obwohl ich gerade doch mehr um die Ohren habe als üblich. Genieße aber dann doch die abendliche Nähzeit. Bis nächsten Mittwoch könnt Ihr natürlich noch die Zirkeltaschen verlinken. Wieder einmal unglaublich tolle kreative einzigartige Taschen. Ihr seid klasse. Ich werde jedes mal wieder überrascht.

Diese Woche ist also der Geldbeutel dran. Ich hatte beim ersten Versuch kurz einen Knoten im Kopf aber dann hab ich Dank Schritt für Schritt Anleitung auf der Farbenmix Seite, es dann auch verstanden.  Ich dachte ich kriege das ohne Anleitung hin. Also man könnte meinen ich hätte ein bisschen Erfahrung aber irgendwie hatte ich echt einen Knoten im Kopf. Ich habe beim allerersten Mal nicht die großen Schnittteile nach innen gefaltet, sondern die kleinen... ööörrrgggss. Passiert mir garantiert nicht mehr uns ist eigentlich auch unlogisch...

Dann mal los in die 3. Woche mit jeder Menge Geldbeutel. Ich mag den Schnitt ganz gerne. Wobei es für mich eher ein Reisegeldbeutel ist. Alleine bei den Massen an Karten die ich mit mir rumschleppe, dass würde diesen Geldbeutel wirklich sprengen. Meine Tochter hätte so einen aber ganz gerne für sich. Sie muss ja nur eine Karte einstecken. Wobei ein paar mehr würden schon reinpassen.

Wie immer noch ein paar Hinweise die ich jede Woche erwähne:

Die "Regeln" habe ich HIER schon einmal erklärt (schaut auch in die Kommentare - wer keinen Blog hat und z.B. über Facebook verlinken will, gibt es hier eine Videoanleitung auf englisch  - dazu muss aber der Beitrag auf öffentlich gestellt sein, sonst funktioniert es logischerweise nicht. Jeweils montags schalte ich das Verlinkungstool frei. Dann könnt Ihr 10 Tage lang die jeweilige Tasche verlinken. Das heisst für den Geldbeutel: von heute bis Mittwoch, den 23. März 23.55 Uhr. Wenn Ihr noch Fragen habt, schreibt mir gerne eine Email.

Die Teilnehmer die sich verlinken, wandern automatisch in den Lostopf für die Brother Overlock, die Bernina 215 Red Edition und die 300m Webbänder, die am Ende des Sew Alongs verlost werden.    Die Teilnahmebedingungen könnt Ihr HIER noch einmal nachlesen. 

Ich freue mich auf das gemeinsame Nähen und Teilen. 

Herzliche Grüße *emma*

Kommentare:

  1. Hallo Emma,
    ich finde diesen Schnitt auch klasse, aber werde ihn nicht als Geldbeutel nehmen. Ich finde ihn prima als Notfalltäschchen für Hygieneartikel, Tabletten, Globuli und alles, was man immer von einer Tasche in die andere umpacken muss.
    Jetzt werde ich mir erstmal all die Geldbeutel ansehen,
    bis bald, Ariane

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen,

    ich musste gerade sooo lachen.... Ich habe den gleichen Fehler gemacht wie du...steht ja auch nirgends, ne? Ich bin schon auf deinen Geldbeutel gespannt.

    LG

    Simone

    AntwortenLöschen
  3. Hihi. Mich hat der Geldbeutel gestern auch geärgert. Aber jetzt ist er fertig und ich weiß: Nicht nochmal zu dicken Stoff für Außen. 😁

    AntwortenLöschen
  4. Huhu!

    Ich muss ehrlich sagen, dass das der einzige Schnitt auf der CD ist, der mir nicht gefällt. Aber ich werd ihn dennoch nähen. Immerhin winken 300 Meter Webband^^. Vielleicht überzeugt er mich ja doch ;)

    Die Verlinkung Nr. 27 geht leider nicht. Oder ist der Link privat? Jedenfalls sehr schade, da der Geldbeutel super aussieht & ich ihn mir gerne mal genau angeschaut hätte. Falls die Schöpferin das hier liest: ich würde mich freuen, wenn Du mich mal gucken lässt^^.

    LG anna

    AntwortenLöschen

Ohne Euer Feedback macht bloggen nur halb soviel Spaß - DANKE für all die lieben Kommentare