Montag, 11. April 2016

Taschenspieler 3 Sew Along - Die Retrotasche

genähte Tasche Retrotasche Sew along
Retrotasche hm.. da weiss ich nicht wirklich was ich von halten soll. Mich persönlich spricht sie nicht an. Aber wenn ich meine Jungs höre, finden sie den Schnitt ganz klasse. Meistens überzeugen mich ja  die Schnitte, die ich anfangs gar nicht so auf dem Sender habe, am Schluss ja doch. Ich lass mich mal überraschen, ob ich was  hinbekomme. eine Idee habe ich schon. Hoffentlich finde ich auch genügend Zeit die Idee umzusetzen. 

Wie läuft es denn bei Euch? Jetzt wo die Taschen immer größer werden? Ich denke die ganze Zeit, dass der Sew Along schon bald wieder zu Ende ist, dabei hat es doch gerade erst angefangen. Die Zeit rennt mir definitiv davon. Frechheit!

Wie immer noch ein paar Hinweise die ich jede Woche erwähne:

Die "Regeln" habe ich HIER schon einmal erklärt (schaut auch in die Kommentare - wer keinen Blog hat und z.B. über FB verlinken will, findet da eine Videoanleitung auf englisch. Die Beiträge auf FB müssen auf "öffentlich" gestellt sein.)

Jeweils montags schalte ich das Verlinkungstool frei. Dann könnt Ihr 10 Tage lang die jeweilige Tasche verlinken. Das heisst für die Retrotascher von heute bis Mittwoch, den 20. April um 23.55 Uhr. Wenn ihr noch Fragen habt, schickt mir gerne eine Email.

Die Teilnehmer die sich verlinken (also auf meinem Blog ) , wandern automatisch in den Lostopf für die Brother Overlock die der Nähpark Diermeier sponsert, die Bernina 215 Red Edition die von Bernina gesponsert wird und für das Webbandpaket (300mal 1m Webband) das Farbenmix als Gewinn zur Verfügung stellt. Gelost werden die Gewinner der 3 Preise am Ende des Sew Alongs. 

Herzliche Grüße *emma*


Kommentare:

  1. HAllo Emma,

    ja, kann dem nur beipflichten. Erst wollte ich diese Tasche auch auslassen, wie die Kuriertasche, aber jetzt hat es mich doch in den Fingern gejuckt und habe gestern angefangen. Dauert aber noch ein paar Tage und bin schon sehr auf mein und der anderen Ergebnisse gespannt.

    Liebe Grüße
    ArianeB

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Emma,
    da bin ich ganz bei dir, anfangs hat mich die Retrotasche überhaupt nicht gereizt. Aber dann war da noch der Ehrgeiz, dieses mal alle Taschen zu nähen. Habe die Tasche dann etwas abgewandelt und nun finde ich sie richtig toll - am Donnerstag geht sie online.
    Liebe Grüße,
    Katharina von 4Freizeiten

    AntwortenLöschen
  3. Ja Emma, mir ging es auch so. Der Schnitt rief überhaupt nicht nach mir. Oder vielleicht schon, aber die zündende Idee, wie das Ganze dann gut aussehen könnte, kam mir nich gleich. Jetzt bin ich aber sehr zufrieden und glücklich mit meiner Tasche :-) Und ich habe auch schon das "bald ist es vorbei" Gefühl. Schade.
    LG Janine

    AntwortenLöschen
  4. Puuuh, in letzter Sekunde noch geschafft. Quasi zum "Abendbrot bei Emma" :)
    Wie gut, dass ich mich doch noch entschieden habe, die Retrotasche zu nähen. Mit einer kleinen Änderung gefällt mir der Schnitt jetzt richtig gut!

    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen

Ohne Euer Feedback macht bloggen nur halb soviel Spaß - DANKE für all die lieben Kommentare