Freitag, 3. März 2017

Geschenke selber machen...

Geschenke (und nicht nur) zu Ostern:

Notizblock ToGo farenmix Ebook Frühstück bei Emma Geschenke selber nähen





Wie ist das bei Euch? Gibt es zu Ostern Geschenke?

Eigentlich verschenken wir nichts an Ostern... Das hat mich schon immer gewundert, warum andere Kinder zu Ostern Geschenke bekamen...das kannte ich nicht und ehrlich gesagt verschenken wir immer noch nichts... aber... 

ab und zu fallen zur Osterzeit hier einige Geburtstage an und dann verschenke ich am liebsten  selbstgemachte bzw. selbstgenähte Geschenke. Dann gerne auch mal ein bisschen österlich :) Wobei dieses Notizbuch überhaupt nicht nach Ostern aussieht, oder? 

Innenansicht Notizblock to go
Einer meiner Alltime Favoriten ist das Ebook Notizblock ToGo. Ich nähe es meistens in DinA5 und DinA6 und habe es gefühlt schon bestimmt 50 mal verschenkt. 

Und da ich nach dem Interview von Sandra so motiviert war, ein schönes Fotoset zu bauen, habe ich mal alles zusammengesucht, was ich hier gefunden habe... das hat so Spaß gemacht... Danke Sandra noch einmal für die Inspiration und natürlich für dein Geschenk. Ohne die Kiste wäre alles nur halb so schön. 

Frühstück bei Emma Geschenke - Notizblock selber nähen Hülle, Geschenke nähen
Das hat richtig Spaß gemacht, mal wieder an der Nähmaschine zu sitzen auch wenn ich gestehe, dass es nicht wirklich lange war. :) Ist doch das Notizbuch so schnell genäht. 

Mal schauen ob ich doch noch zur Deko Queen werde... nee ich glaube nicht... :) aber ab und zu macht es mir schon Spaß so ein schönes Set zusammen zu stellen.

Zwei weitere werde ich die Tage noch nähen, dann habe ich die Geschenke Produktion fertig und bin schon gespannt, wie sie ankommen werden... auf jeden Fall werden sie ein bisschen dezenter ... stofftechnisch :)

Herzliche Grüße *emma*



Kommentare:

  1. Hallo Emma,

    bei uns gibt es zu Ostern meist nur ein paar Kleinigkeit.
    Die Kinder freuen sich immer auf die "Ostereier-Suche". Da zu viele Süssigkeiten auch nicht das Wahre sind gibt es dann auch mal ein paar kleine Bücher, etwas zum Anziehen oder kleine Spielzeuge. Es sollte sich halt auch noch gut verstecken lassen.

    LG Sabrina

    AntwortenLöschen
  2. Das ist total toll geworden und eine super Idee.

    AntwortenLöschen
  3. Tolles Set und die Farben knallen so richtig schön raus! Hier gibt es Eier, Osterlamm und Hefezopf ... dazu vielleicht eine Straßenmalkreide in Eierform. LG Ingrid

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Emma,
    Hach, das ist so schön geworden, dein Notizbuch.
    Bei uns war früher das Eier suchen am wichtigsten und dann gab es entweder ein Buch oder auch mal ein kleines Teil von z.B. Schleich.
    Nähen würde ich auch sehr gerne mal wieder,aber z.Zt. haben wir eine neue Küche bekommen und sind am einräumen und aufräumen.
    Ich wünsche dir und deiner Familie ein sonniges Wochenende.🌞
    Liebe Grüße
    Beate

    AntwortenLöschen
  5. Wie schön das geworden ist! Ich muss wieder anfangen Kleinigkeiten zu nähen. Deine Hülle ist so wunderschön und geschmackvoll geworden. Da freut sich der Beschenkte sicher sehr. Liebe Grüße zu dir, Jule

    AntwortenLöschen
  6. Oh wie toll, liebe Emma - danke für die Erinnerung!
    Das eBook war eines der allerallerersten Nähprojekte für mich. Gefühlt ist das hundert Jahre her. Und auch ich habe das gute Stück schon so oft verschenkt, aber dann ist es bei mir auf unerkärliche Weise in Vergessenheit geraten!
    Aber jetzt ist es ja wieder da! :)

    Ganz liebe Grüße,
    Renaade

    AntwortenLöschen
  7. Ist das schön geworden und vielen Dank für die Anregung. Dieses ebook war eines meiner ersten - das könnte ich gut mal wieder nähen!
    Liebe Grüße - Frauke

    AntwortenLöschen

Ohne Euer Feedback macht bloggen nur halb soviel Spaß - DANKE für all die lieben Kommentare